Die dreizehnte Woche – 89 Tage von 365

24.03: Montag, wieder Yogatag. Jetzt wieder jeden Montag Yogatag… An diesem Spätnachmittag konnte ich meiner Sammlung von Scheisswettern ein weiteres hinzufügen: Plötzliches Wintergewitter mit Graupelschauern und Schneeflocken, von denen wir an Weihnachten nicht zu träumen … Weiterlesen →

Die zwölfte Woche – 82 Tage von 365

17.03: An diesem Nach-Wahl-Montag hatte ich frei. Der „Ich-schlafe-bis-in-die-Puppen“-Plan zerschlug sich aufgrund von seniler Bettflucht. Deshalb trieb ich mich schon am frühen Vormittag bei strahlendem Sonnenschein im üblichen Wald rum. Der Song dieser fünf Kilometer: … Weiterlesen →

Die elfte Woche – 75 Tage von 365

10.03: Ein Montags-Spaziergang an der langen Leine. Nicht die Hundeleinen, die waren wie immer. Vielmehr die Leine in meinem Kopf. Wenn ich an meinen Gedanken ziehe und zerre wie eine Irre, dann wird der Spaziergang … Weiterlesen →