Die vierte Woche – 26 Tage von 365

20.01: Montag, endlich mal wieder Nieselwetter, hatten wir dieses Jahr ja bisher kaum… (Ich entschuldige mich hiermit ausdrücklich für mein ausdauerndes Gelaber über das Wetter, aber seitdem ich nicht mehr nur zwischen Büro und Wohnzimmer … Weiterlesen →

Die dritte Woche – 19 Tage von 365

13.01: Neue Woche, neues Glück… An diesem Montag wäre ohne offizielles Projekt (mit hohem Peinlichkeitsfaktor im Falle eines Scheiterns) die Sache zu Ende gewesen. Ich hatte überhaupt keine Lust, zu gehen, zu laufen oder sonstwie … Weiterlesen →

Die zweite Woche – 12 Tage von 365

06.01: Feiertag in Bayern, aber natürlich keine Pause für mich. Langsam gewöhne ich mich an den Nachmittags-Laufen-Abends-Meditieren-Trott… Anstatt mich am Feiertag zu den anderen bewegungshungrigen Landkreis-Münchnern ins Grüne zu gesellen, gab es ein besonderes Schmankerl: … Weiterlesen →